Kfz-Versicherung

Wer ein Auto zulassen will, braucht eine Bestätigung, dass das Fahrzeug versichert ist, die Versicherungsbestätigung. Die früher als Doppelkarte bezeichnete Bestätigung stellt der Versicherer unmittelbar nach Antragsannahme aus. Damit hat der Kunde bereits Versicherungsschutz vor Eingang des ersten Beitrages, also auf den ersten Metern, die er mit dem Auto fährt.

Diesen vorläufigen Versicherungsschutz gibt es automatisch nur für die Haftpflichtversicherung. Für die Kasko muss er extra angekreuzt werden. Darauf sollte man beim Beantragen der Versicherung  achten. Zu beachten ist auch, dass der vorläufige Versicherungsschutz rückwirkend erlischt, wenn der erste Beitrag nicht fristgerecht eingezahlt wird. Quelle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen