17.02.2018 Tipp des Tages Balkonpflanzen aussäen

Im späten Winter und frühen Frühjahr bis Anfang April besteht die Möglichkeit, einjährige Balkonblumen wie Petunien, Geranien, Begonien und  einjähriges Gemüse wie Tomaten, Paprika, Chili, Auberginen und vieles mehr im Zimmer auszusäen. Dies spart Geld und es gibt eine wesentlich grössere Sortenvielfalt als bei gekauften Pflanzen. Zum Aussäen eignen sich spezielle Zimmergewächshäuser, die in Gartengeschäften verkauft werden. Es ist auch möglich, in Schalen auszusäen und diese mit Frischhaltefolie feucht zu halten.Die Abdeckung oder Folie sorgt für eine hohe Luftfeuchtigkeit. Am einfachsten ist die Aussaat in sogenannte Quelltöpfe. Sie werden mit Wasser übergossen bis sie ihre volle Grösse erreicht haben. Danach wird in jeden ein Samenkorn gesteckt. Das Säen in Aussaaterde ist schwieriger. Die Samen müssen gleichmässig über die Erde verteilt, abgedeckt und vorsichtig angegossen werden.

Pflege der Aussaat

Die Aussaaten müssen gleichmässig feucht gehalten werden und an einem hellen Platz stehen, wie am Fenster.  Es darf sich keine stauende Nässe bilden. Was von Schimmel oder anderen Pilzen befallen ist sollten Sie entsorgen. Pflanzen im Quelltopf können Sie direkt eintopfen. Pflanzen aus der Aussaaterde müssen pikiert werden. Dazu mit einem Stift oder besser mit einem speziellen Pikierstab aus dem Fachhandel ein Loch in den Pflanztopf drücken, die Pflanze mit dem Stift oder dem Pikierstab vorsichtig aus der Erde heben, bis zu den Keimblattern in das Loch halten und die Erde ringsherum mit dem Stift oder Pikierstab vorsichtig festdrücken. Bei wärmeren Temperaturen im April stellen Sie die Pflanzen ins Freie.  Wenn nach den Eisheiligen Mitte Mai  keine Frostgefahr mehr besteht, sollten Sie die Pflanzen an ihren endgültigen Standort pflanzen.Lesen Sie auch:http://vergleichenundsparenmitjochen.de/blog/ist-ein-komposthaufen-sinnvoll/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen